Entdecken Sie Sardinien

VERANSTALTUNGEN AUF SARDINIEN / ZIEL: CHIA

Ein Paradies auf dem Wasser

Chia ist der ideale Ort, um Ihren Urlaub am Meer zu verbringen.  Seine Küste  sind reich an Stränden und  Buchten und ermöglichen Ihnen,  in einem der schönsten Meere in der Welt zu tauchen. Es gibt viele Strände mit unterschiedlichen Eigenschaften und jeder von ihnen enthält eine besondere Magie.
Die  Strände von Chia bestehen aus sehr hellem leicht gelblichem Sand, der überwiegend fein und sauber ist, und eine einheitliche und hübsche Farbe hat. Der Sand wird durch kleine Felsen unterbrochen; in der Nähe der Strände gibt es auch zwei Teiche, wo die rosa Flamingos leben, und es ist leicht, sie aus der Nähe zu bewundern und zu fotografieren: Das sind der Teich von Spartivento und der Teich von Chia.
Die Füße versinken in dem sehr feinen Sand der riesigen goldfarbenen Dünen von Chia, und das Gehen wird dadurch beschwert. An der Spitze dieser Sandhaufen , die  bis zu 30 Meter hoch sind, und durch Wacholder und niedrige Sträucher festgehalten sind, ist die Landschaft majestätisch. Von den Dünen können Sie zur nahe gelegenen Landzunge gehen,  auf der sich ein spanischer Turm erhebt. Sie können sonst vom Meer aus  die vom Wind verformten und goldfarbenen Hügel beobachten.

Die wilde und unberührte Natur mit den charakteristischen Düften des Mittelmeer-Buschwalds kennzeichnet die 6 Kilometer wunderschöner Küste, die an einem kristallklaren Meer mit Farben von Tiefblau bis zum Smaragdgrün gelegen sind.
Vor dem Dorf liegt der Strand von Torre Chia im Osten und der von Colonia im Westen.  Sie sind zwei der berühmtesten Strände der gesamten Südküste. Nicht weit davon entfernt und kurz nach ein paar Feriendörfern ist der Eingang zu den Stränden von Porto Campana, von Su Giudeu und zum Strand der bezaubernden Bucht von Cala Cipolla, die hinter einem Hügel versteckt ist.

Was für wunderbare Gefühle spüren Sie, wenn Sie in diesem smaragdgrünen Meer von kleinen zu großen Buchten segeln, die aus glänzendem weißem Sand sind, und auf denen sich grünes Vorgebirge und spanische Türme abwechseln!